Neueste Meldungen

JEDEN DIENSTAG VON 15 BIS 16.30 UHR IM EV. GEMEINDEHAUS

Gesellig, rege und weltoffen: 45 Jahre ist es her, da wurde die „Altenstube“ der evangelischen Kirche Rotthausen gegründet. Heute trägt sie den Namen „Senioren-Club“ und zählt 40 Mitglieder. Die Evangelische Kirchengemeinde bietet vielen älteren Rotthausern jede Woche Anregungen durch Quiz, Gesang, Vorträge und Ausflüge. Leiterin Renate Wieczorek: „Wir genießen es einmal in der Woche nachmittags […]

lesen Sie mehr

Pflege, wie sie sein soll

APD sucht examinierte Pflegekräfte (w/m/d) für Teamleitung Soziale Betreuung in Demenz-WG‘en Immer mehr Menschen wünschen sich im Alter einen Umzug in ambulant begleitete Wohngemeinschaften, wenn sie eine Demenz entwickeln oder aus anderen Gründen beeinträchtigt sind. Was sie an dieser ambulanten Wohnform begeistert, ist das fami­liäre soziale Miteinander und die Einbindung der Angehörigen bei größtmöglicher Selbstbestimmung. […]

lesen Sie mehr

Azubis starten Lehre

Pilkington begrüßt Nachwuchs (GI) Acht junge Menschen starten ihre Ausbildung am Pilkington-Standort in Rotthausen. Sie erlernen den Beruf Industriekaufmann und Industriekaufmann Bachelor of Arts. Zum Start erhielten die Neuen Informationen über das Unternehmen und seine Produkte sowie einen ersten Einblick in die Produktion. Bei Gesprächen mit Auszubildenden höherer Lehrjahre erfuhren sie mehr über die Inhalte […]

lesen Sie mehr

Fabian Urban sagt Tschüss

Rotthauser prägte Kinder- und Jugendarbeit der Amigonianer Fabian Urban verabschiedet sich von den Amigonianern. Fast sechs Jahre lang hat der 27-jährige gebürtige Rotthauser seine Spuren in der Kinder- und Jugendarbeit der Amigonianer hinterlassen. Der gelernte Erzieher war der Hauptverantwortliche für den Jugendbereich im Jugendtreff. Jetzt wechselt er zum Studierendenwerk Essen-Duisburg als Wohnheimberater. In zwei Studentenwohnheimen […]

lesen Sie mehr

Querbeet durch Sonne und Regen

Nur ein Abbruch beim zehntägigen Festival im Metropolengarten auf Dahlbusch – 2022 wieder vor den Ferien (win) So richtig Glück mit dem Wetter hatte das Kulturfestival Querbeet Ende August nicht. Dennoch musste nur ein Auftritt im Metropolengarten auf Dahlbusch abgebrochen werden. Wie etabliert der Streifzug durch diverse Kunstrichtungen mittlerweile ist, belegt schon das Erscheinen von […]

lesen Sie mehr

Gipsy Swing erklingt in der Ev. Kirche Rotthausen

(GI) In der Ev. Kirche Rotthausen, Steeler Straße, findet am Freitag, 17. September, ein Kulturfest statt. Der neue Konfirmandenjahrgang wird seine im Trommelworkshop frisch erlernten Trommelkenntnisse präsentieren. Höhepunkt des Abends wird aber das Konzert von Marion & Sobo Band sein. „Die Marion & Sobo Band verbindet Globale Musik und Jazz mit Chanson und erschafft ihren […]

lesen Sie mehr

Nachbarschaftsstifter laden zum Rollatortraining

Die Rotthauser Nachbarschaftsstifter Sabine Pieniak und Werner Backhaus vom Generationennetz Gelsenkirchen laden zu einem Rollatortraining ein. Am Mittwoch, 22. September stehen Interessierten in der Zeit von 9 bis 14 Uhr folgende Angebote auf dem Ernst-Käsemann-Platz zur Verfügung: Die Polizei führt praktische Übungen zur Überwindung von Bodenunebenheiten und Stolperfallen mit einem Hindernisparcours durch. Es werden Informationen […]

lesen Sie mehr